1250 Jahre Weinsheim
23.01.2018

Spendenaufruf für die Musikschule in der Kindertagesstätte

Wie bereits vor einiger Zeit mitgeteilt, soll ein Teil der Kosten der musikalischen Früherziehung in unserer Kita durch Spenden finanziert werden. Dann können alle Kosten von der Ortsgemeinde, dem Förderverein und den Sponsoren getragen werden und den Eltern entstehen keinerlei Kosten. Zwar liegen bereits einige Spenden vor, jedoch werden noch weitere Zusagen benötigt um die erforderlichen Mittel (ca. 1.000 €) aufzubringen. Angesprochen sind die gewerblich Tätigen, größere und kleine Betriebe, Handwerker und sonstige Dienstleister. Spendenbescheinigungen werden ausgestellt. Bitte wenden Sie sich an die Kindergartenleitung oder den Ortsbürgermeister.