1250 Jahre Weinsheim
19.06.2017

Abräumung von abgelaufenen Gräber auf dem Friedhof

In den nächsten Tagen werden die Nutzungsberechtigten deren Gräber abgelaufen sind, von der Verwaltung aufgefordert, diese abzuräumen. Für die Abräumung der Gräber stehen die einschlägigen Firmen zur Verfügung. Die Gemeinde führt derartige Arbeiten nicht aus. Bitte achten Sie bei der Abräumung, bzw. Auftragserteilung darauf, dass die zurückbleibende Fläche frei von Steinen, Fundamenten oder dergleichen, sowie 100%ig eben (+/- 3 cm) zurück gelassen wird. Die abgeräumte Grabfläche ist mit Grassamen einzusäen.

Sofern Sie die Abräumung selbst durchführen besteht die Möglichkeit, dass ein Container aufgestellt wird. Voraussetzung hierfür ist jedoch, dass sich genügend Interessenten melden, diese die Kosten für den Container anteilig übernehmen und die Arbeiten in einen bestimmten festzulegenden Zeitraum erledigt werden. Interessenten melden sich bitte beim Ortsbürgermeister.