1250 Jahre Weinsheim
20.09.2022

Künftig keine Straßenbeleuchtung zwischen 0 und 5 Uhr

Der Ortsgemeinderat hat in seiner vergangenen Sitzung beschlossen, die
Straßenbeleuchtung in der Zeit von 0 bis 5 Uhr auszuschalten. Die auf
diese Weise gesparten Stromkosten betragen jährlich rund 10.000 Euro -
Tendenz steigend. Seit vergangenem Mittwoch, 14. September, ist zu
diesem Zweck eine Zeitschaltuhr installiert worden. Die technische
Umsetzung spielt sich gewiss noch ein: Bitte haben Sie Verständnis, wenn
die Uhrzeiten anfangs nicht immer exakt eingehalten wurden.

Heiko Schmitt
Ortsbürgermeister Weinsheim