1250 Jahre Weinsheim
07.04.2020

Aktuelle Lage in Weinsheim

Die Einschränkungen durch die Corona-Krise dauern an, vermutlich mindestens bis nach Ostern. An dieser Stelle möchte ich deshalb nochmal auf einige Dinge hinweisen. 

  • Für alle, die nicht einkaufen gehen können oder sollten, hat die Ortsgemeinde eine Einkaufshilfe organisiert. Zahlreiche Helferinnen und Helfer stehen bereit. Die Hilfe ist kostenlos und kann zweimal pro Woche und Haushalt in Anspruch genommen werden. Einfach anrufen, wir kümmern uns: 06758/7131
  • Die Ortsgemeinde ist weiterhin erreichbar unter Telefon 06758/7131 oder per E-Mail: gemeinde@weinsheim.de. Sprechstunden finden vorerst nicht mehr statt. 
  • Alle Veranstaltungen und Buchungen, die in den Räumlichkeiten der Ortsgemeinde vorgesehen waren, sind storniert. Dies wird mindestens bis Ende April so bleiben. Das betrifft natürlich auch sämtliche privaten Veranstaltungen und Familienfeiern. 
  • Alle Kapitel unserer 1250-Jahr-Feier sind abgesagt und werden analog zur diesjährigen Planung im nächsten Jahr stattfinden. Dazu gehört auch die Schaffer-und-Macher-Meile am 25. April sowie das zentrale Fest an Pfingsten. Die geplante Kerb vom 18. bis 22. September ist bisher nicht abgesagt. Wir hoffen, dass wir wenigstens dieses Fest feiern können. Und 2021 heißt es dann "1251 Jahre Weinsheim".
  • Die Müllablagerungen nehmen zu: In der Weinsheimer Gemarkung wird zunehmend Unrat abgelagert. Auch Grünschnitt findet sich mit Beginn der Gartensaison in Wald, Feld und Flur. Bitte nutzen Sie die üblichen Wege zur Müllentsorgung: Sperrmüll, der immer noch abgeholt wird, hat am Glascontainer nichts zu suchen, und die Mülltonnen werden nach wie vor regelmäßig geleert! Der Landkreis Bad Kreuznach hat auf der Pfingstwiese einen Sammelplatz für Baum-, Strauch- und Heckenschnitt eingerichtet, der als Ersatz für die aktuell geschlossenen Wertstoffhöfe dient. An den kommenden drei Samstagen (11., 18. und 25.4.), von 9 bis 16 Uhr, kann dort angeliefert werden. 

Trotz der massiven Einschränkungen, die uns alle persönlich, beruflich und wirtschaftlich treffen, möchte ich Ihnen/Euch ein frohes Osterfest wünschen. Denn dieses Fest steht wie kein anderes für den Neuanfang, auf den wir uns alle so freuen. Bleibt gesund!