1250 Jahre Weinsheim
13.03.2020

"Ein Abend für Schnuckenack" wird verschoben

Das seit langer Zeit geplante Konzert "Ein Abend für Schnuckenack" am Samstag, 21. März, 20 Uhr in der Weinsheimer Palmsteinhalle, wird auf nächstes Jahr verschoben. Der Sinti-Jazz-Musiker Ismael Reinhardt musste seine Teilnahme aufgrund des aktuell grassierenden Coronavirus absagen. Auch die Bigband Soundexpress sieht sich vor Probleme gestellt. Die Veranstaltung mit rund 400 erwarteten Gästen wird auch den allgemein geltenden Handlungsempfehlungen folgend abgesagt.  

Das Konzert wollen wir nun anlässlich des 100. Geburtstags von Schnuckenack Reinhardt im nächsten Jahr stattfinden, der Termin wird noch bekanntgegeben. Die Karten behalten ihre Gültigkeit, können aber auch an den bekannten Vorverkaufsstellen (Sprechstunde Ortsbürgermeister und Cosima Panters Gold- und Silberschmiede) gegen volle Kostenerstattung zurückgegeben werden.