1250 Jahre Weinsheim
23.01.2017

Maststahlsanierung der 110/220 KV-Leitung Windesheim-Niederhausen

Die Amprion GmbH wird im Februar und März bei der o.g. Höchstspannungsleitung eine Stahlmastsanierung durchführen. In einem kurzen  Bereich verläuft die Leitung auch über Weinsheimer Gemarkung. Flurschäden entlang der Leitungstrasse werden unvermeidbar sein. Evtl. entstehende Schäden werden ersetzt. Bitte wenden Sie sich in Schadensfällen direkt an das Projektbüro Bürstadt, B-LP-S, Außerhalb-Langes Herzried 1, 68623 Lampertheim-Rosengarten, Tel. 02234/85-68020.